Femmed > Praxis > Wahlarztinfo

Unsere Frauenarzt-Ordination in Innsbruck wird als Wahlarztpraxis geführt

Als Wahlärztinnen nehmen wir uns Zeit. Wir können das ärztliche Gespräch in aller Ruhe durchführen und gehen auf individuelle Bedürfnisse unserer Patientinnen ein. Flexible Öffnungszeiten mit kurzfristiger Terminvereinbarung und kurze Wartezeiten sind selbstverständlich.

Wenn Sie sich für einen Wahlarzt entscheiden bedeutet das, dass Sie das Honorar zunächst selbst bezahlen. Sie haben dann die Möglichkeit, die Honorarnote bei Ihrer Krankenkasse mit dem Ansuchen um Rückerstattung der Behandlungskosten einzureichen. Auf Wunsch erledigen wir das gerne für Sie.

Für ärztliche Leistungen, die die Krankenkassen auch den Kassenärzten bezahlen, erhalten Sie den Kassentarif abzüglich des gesetzlichen Selbstbehaltes refundiert. Bei den meisten Kassen liegt dieser Betrag bei bis zu 80% des Kassentarifs.

Eine Besonderheit in der Frauenheilkunde ist, dass Ultraschalluntersuchungen auch für einen Vertragsarzt keine Kassenleistung sind. Sie müssen daher auch beim Kassenvertragsarzt für die Ultraschalluntersuchung extra bezahlen. Wenn das mitberücksichtigt wird, ist der Wahlarzt nicht wesentlich teurer als der Kassenarzt.

Sollten Sie eine Zusatzversicherung mit Wahlarztklausel abgeschlossen haben, können Sie Ihre Rechnung nach Einreichung und Rückerstattung durch die Krankenkasse bei Ihrer Zusatzversicherung einreichen.

Gerne informieren wir Sie über die voraussichtlichen Kosten, die im Rahmen einer Behandlung auf Sie zukommen werden.

Dr. Evelyn Baumgartner
Dr. Daniela Sarlay-Schwaiger

Ihre Frauenärztinnen Ihres Vertrauens

 

 

Kontakt

Sparkassenplatz 2
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 21 41 10
Fax +43 512 21 41 10 50
E-Mail ordination@fem-med.at
Web: www.fem-med.at

Ordinationszeiten

Mo Mi Fr 8:30 - 12:00 Uhr
Di Do 8:30 - 12:00 & 14:30 - 18:30 Uhr

und nach Vereinbarung